Über FOEX

FOEX Indexes Ltd ist ein unabhängiges finnisches Unternehmen, das zertifizierte, markengeschützte Preis-Indices für Zellstoff, Papier, Altpapier und Biomasse erstellt. Jegliche kommerzielle Nutzung der PIX-Indices erfordert eine Lizenzvereinbarung mit FOEX.

FOEX Indexes Ltd
Mannerheimintie 40 D 85
00100 Helsinki
info@foex.fi
Tel. +358 (0)9 439 1030

Email Benachrichtigung

Bitte hinterlassen Sie Ihre Email-Adresse, um kostenlos eine monatliche Email mit den neuesten PIX Altpapier Indexwerten zu erhalten.




PIX Altpapier Deutschland

You need to upgrade your Flash Player

Neueste PIX Index-Werte

 

Marktbericht

Aug 8, 2017

Copyright©FOEX Indexes Ltd

Altpapier Deutschland – Die Preise für sortiertes gemischtes Altpapier (1.02), Kaufhausaltpapier (1.04) und sortierte Deinkingware (1.11) stiegen im Juli den zweiten Monat in Folge. Marktinsidern zufolge lagen die Preise für 1.02 und 1.04 um bis zu 20-30 Euro/Tonne über den Vormontswerten. Wie bereits im Juni wurde die Entwicklung mit guter Nachfrage auf dem heimischen Markt sowie wachsenden Exporten und Exportpreisen begründet. Dies galt speziell für Norddeutschland. Der Süden des Landes bekam in erster Linie die Auswirkungen der Preiserhöhungen in Frankreich zu spüren. In Ostdeutschland sagten einige Marktteilnehmer, dass die ersten Auswirkungen des anstehenden Umbaus der Zeitungsdruckpapiermaschine bei Leipa in Schwedt zur Produktion von Wellpappenrohpapieren zu spüren seien. Die Anlage mit einer Kapazität von 280.000 Tonnen/Jahr soll Ende des dritten Quartals umgebaut werden. Testläufe auf der White-Top Testliner PM 5 sind für Mitte Dezember anberaumt. Kurz danach soll die Produktion von verkaufsfähigem Papier beginnen.

Das wichtigste Thema auf dem Markt war im Juli jedoch die Entscheidung Chinas, die Einfuhr von Altpapier zu begrenzen. Das Land informierte die Welthandelsorganisation am 18. Juli darüber, dass es zum Jahresende den Import von 24 Abfallarten, darunter „unsortiertes Altpapier“, verbieten wird. Während die exakte Definition der verbotenen Abfallarten in vielen Fällen noch ausssteht, gehen Marktteilnahmer davon aus, dass die Ankündigung einen groẞen Einfluss auf die Altpapierexporte, die Exportpreise und letztendlich auch auf die Preise auf dem heimischen Markt haben wird. Die nächste Ausgabe von PIX Altpapier-Indeces Deutschland erscheint am 12. September 2017.

(Quellen: Preise, Preisentwicklung: FOEX Indexes; Kommentar zur Marktentwicklung: RISI.)